Yoga Anusara

Elements – Wie optimiere ich meine Yogapraxis durch die richtige Ausrichtung

In diesem Workshop werden wir daran arbeiten wie Du in jeder Yogastunde das für dich optimale Ergebnis erzielst. Durch welche kleinen Veränderungen kannst Du eine Asana evntl. ganz neu Erfahren und wie schützt Du deinen Körper optimal durch Anspannung oder Entspannung in bestimmten Partien des Körpers.

Es gibt eine bestimmte Form, also wie die Asana von außen aussieht, aber auch eine spezielle Aktion. Durch diese Aktion der Asana erzielen wir optimale Wirkung. Das bedeutet welche Muskeln aktiviere ich, wo lasse ich los und was macht während dessen mein Atem.
Geistig werden wir hierbei mildem Drishti ( Focus) arbeiten.

Wie entfalte ich mein volles Potential

In diesem Workshop heben wir unsere Praxis auf eine neue Stufe indem wir unseren Drishti
( Focus) genau setzen. Die Ausrichtung in jeder Asana wird dabei eine zentrale Rolle spielen. Yogapraxis sollte eine Wirkung auf das ganze Leben haben. Die Asanapraxis soll hierbei helfen das Leben auch außerhalb der Yogamatte zu verbessern. Wenn ich während einer Asanapraxis besser mit beiden Füßen auf dem Boden stehe überträgt sich das auf meinen Alltag. Durch einen klaren Focus während einer Yogastunde gelingt mir dieser auch leichter in anderen Situationen. Yoga bedeutet ganzheitlich zu arbeiten und wenn mein einziges Ziel die Vervollkommnung meiner Asanapraxis ist benutze ich nur einen Bruchteil meines Potentials. In diesem Workshop bauen wir diese Verbindung aus.